Positive News zur Personalsituation vor dem Freiburgspiel

Nachdem die Bayern in der 2. Halbzeit in Pilsen im wahrsten Sinne des Wortes mit dem letzten Aufgebot gespielt hatten, kamen von Julian Nagelsmann auf der heutigen PK vor dem BL-Spitzenspiel gegen Freiburg viele positive News zu den zuletzt ausgefallenen Spielern. Manuel Neuer fällt allerdings definitiv aus.

Der FCB-Chefcoach:

Es sieht gut aus. Alphonso Davies ist beschwerdefrei, kann spielen. Bei Matthijs de Ligt sah es auch gut aus. Man muss natürlich das Abschlusstraining abwarten, aber da bin ich guter Dinge. Auch bei Serge Gnabry sieht es gut aus. Manuel Neuer wird nicht spielen können, er hat noch Probleme mit der Schulter. Ich hoffe, dass es gegen Augsburg reicht, morgen aber noch nicht. Das ist ärgerlich, aber Sven Ulreich hat es auch gut gemacht.

Jamal (Musiala) wird heute normal trainieren, die Untersuchungen waren unauffällig. Wie bei den anderen auch wird er erstmal von der Bank kommen müssen. Er hatte keine Symptome und auch die Tests waren alle gut, von daher wird er morgen voraussichtlich dabei sein.

Thomas (Müller) wird heute das Abschlusstraining normal machen. Wenn da nichts Außergewöhnliches passiert, kann er morgen spielen.

Veröffentlicht von fcbayerntotal

Admin und Autor von FC Bayern Total

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: