Kahn lobt Charakter und Mentalität von Thomas Müller

Nach einem persönlich sehr guten Saisonstart war Thomas Müller einer der Pechvögel der laufenden Saison. Zunächst hatte er vor der WM verletzungs- und krankheitsbedingt satte neun FCB-Spiele verpasst, dann lief es für ihn bei der WM in Katar alles andere als glatt. Fans und Medien sehen die Identifikationsfigur des FC Bayern schon dauerhaft auf der Ersatzbank bzw. dem Abstellgleis. Dem versucht FCB-Vorstandschef Oliver Kahn entgegen zu wirken.

Oliver Kahn heute bei ran: „Natürlich ist es so, dass er nicht jünger wird. Aber – wie man Thomas Müller kennt – wird er sich dem Konkurrenzkampf stellen. Dann wird man weitersehenMit seinem Charakter, mit seiner Mentalität, mit seinem unbedingten Gewinnen-wollen und dieser puren Identifikation mit dem Verein wird er immer eine wichtige Personalie für den Verein sein. Das steht für mich außer Zweifel.

Kein Widerspruch, Olli!!!

Was Müller optimistisch macht, dass der FCB eine super Rückrunde spielt – FC Bayern Total


Titelbild: Ein optimistischer Thomas Müller bei der PK während des Trainingslagers in Doha.

Veröffentlicht von fcbayerntotal

Admin und Autor von FC Bayern Total

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: