Club Nr. 12 News – Paderborn, Nachwuchsspiele, Frauen-Bundesliga und Montagsspiele

Servus ihr Roten!

Das letzte Wochenende war von den Ergebnissen ganz nach unserem Geschmack.

Die Profis nach 15 Minuten quasi schon durch, die Amateure mit dem Rekordsieg in Liga 3, bei der A-Jugend schießt Oli Batista-Meier die TSG Hoffenheim fast im Alleingang ab, die Frauen gewinnen auswärts 3:0 und auch die B-Jugend siegt in der Ferne.

Aber: Die Zeit bleibt nicht stehen und die nächsten Spiele stehen wieder an.

Dieses Mal machen die Profis den Anfang.

Bereits morgen Abend ist der Tabellenletzte zu Gast. Als der SC Paderborn das letzte Mal zu einem Ligaspiel bei uns antrat, sah das noch etwas anders aus: Nachdem wir beim Tabellenletzten Hamburger SV nur 0:0 gespielt hatten, empfingen wir den Spitzenreiter aus Paderborn. Zugegebenermaßen hieß der Meister am Ende der Saison dennoch Bayern München, der Hamburger SV schaffte es gerade noch in die Relegation, während der SC Freiburg und ein weiterer Verein abstiegen – und dieser Verein war unser heutiger Gegner, der SC Paderborn.

Aber genug der Erinnerungen an alte Zeiten: Morgen um 20.30 muss wieder alles stimmen. Es geht um jeden Punkt und vielleicht sogar am Ende um jedes Tor. Also: Voller Einsatz, volles Tempo. Alle für den Verein.

Der FC Bayern hat übrigens zu diesem Spiel zwei Dinge mitgeteilt: es wird wieder Shuttle-Busse von der Donnersberger Brücke aus geben und die Anzahl der Fraueneingänge wird deutlich erhöht.

Am Samstag, jeweils um 14 Uhr, stehen dann gleich zwei Spiele unserer Jugendmannschaften an: Die A-Jugend spielt in Heidenheim, die B-Jugend daheim gegen den VfB Stuttgart.

Am folgenden Tag, aber zur selben Zeit, sind dann die Frauen dran: Es geht daheim gegen den SC Sand.

Zum Start der neuen Woche treten die Amateure leider erneut zu einem Montagsspiel an – und zwar in Chemnitz. War es für viele von uns diese Woche schon nervig genug, an einem Montagabend ein Heimspiel zu haben (vom Ergebnis natürlich abgesehen), so ist der Montagstermin für das Spiel in Chemnitz sowohl für Mannschaft als auch für Fans aufgrund der weiten Anreise nun natürlich noch ungünstiger.

Montagsspiele sind und bleiben Mist.

Und der Blick in die kommenden Wochen macht es da für uns nicht besser: Ist der Freitagstrip nach Haching noch im Rahmen, so spielen wir am Dienstag, den 17.3. gegen Münster, am 20.3. (Freitag) in Braunschweig und am Freitag, den 3.4. in Mannheim. Das freut das Urlaubskonto und die Chefs…

Wir wünschen euch natürlich trotzdem ein schönes Wochenende. Bleibt bei dem Wetter fit und feiert mit uns hoffentlich viele Siege.

Euer Club Nr. 12

Veröffentlicht von gastautorfcbtotal

Gastautoren von FC Bayern Total

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: