Transfer-Gerüchte in Zeiten von Covid-19

Keine Spiele – verdammt harte Zeit für die Medien, die Sportreporter. Wir kennen das in abgeschwächter Form bestens aus der Sommerpause. Aber nun wissen wir alle nicht, wann und wie es weiter gehen wird. Zeit für Clickbaiting: Die Gerüchte-Küche wird von der „Copy & Paste-Fraktion“ angeworfen!

Wie bereits in diesem Beitrag angekündigt, küren wir gerne auch einmal die „FCB-Ente der Woche“:

FC Bayern Total – Warum die Kategorie Transfer-Gerüchte

Und dies ist der eindeutige Gewinner dieser Kategorie in dieser Woche: Reißerisch, extrem konstruiert:

FCB – Bei Alaba stehen die Zeichen auf Abschied

Müsst Ihr diesen „Beitrag“ selbst lesen? Nein, natürlich nicht! 😉


Übrigens kann man diesen Beitrag über (Transfer-)Gerüchte auch auf andere Teildisziplinen ausdehnen:

Besonders abenteuerlich sind gerade Beiträge wie dieser

„Sportrechtler“ würde RB Leipzig zum Deutschen Meister ernennen und hält dies für die „fairste Lösung“

Wenn er eine Ahnung von diesbezüglich fairen Lösungen hätte, dann würde er zum Deutschen Eishockey schauen. Nach seiner Logik würde dort der DM wesentlich klarer sein – aber es gibt keinen, weil auch München nicht auf diese Weise Meister werden möchte …


Übrigens zählen gerade auch Meldungen zu Zeitplänen eher in die Rubrik Gerüchte: Denn wer kann aktuell überhaupt einen seriösen Zeitplan aufstellen?


Update 26.03.2020: Aktuell wird massiv von einem angedachten Tauschgeschäft zwischen ManCity und dem FCB berichtet: Sané gegen Alaba. Wie lächerlich ist das, wenn im selben Kontext davon berichtet wird, dass Alaba zu einem Verein wechseln möchte, der die CL gewinnen will….

Zum einen kann er das ganz sicher mit dem FC Bayern, zum anderen droht ManCity eine 2-jährige CL-Sperre!!

Veröffentlicht von fcbayerntotal

Admin und Autor von FC Bayern Total

2 Kommentare zu „Transfer-Gerüchte in Zeiten von Covid-19

  1. Dieses angebliche Tauschgeschäft Sané / Alaba ist wirklich die Krönung des Boulevard-Sch***drecks, was die Transfergerüchte angeht. Spätestens hier entpuppt sich der Boulevard /„Copy & Paste-Fraktion“ (geiler Ausdruck 😉 ) als Scharlatan im Quadrat!

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: