Bayern – Bayer – das etwas andere Finale

900 FCB-Fanclubbanner in der Ostkurve des Berliner Olympiastadions

Aufgrund der Corona-Pandemie wird das Finale bekanntlich ohne Zuschauer stattfinden – doch auf Anregung der Fans des FC Bayern wird es eine ganz besondere Aktion geben, um das Team vor Ort zu unterstützen. In der Ostkurve des Olympiastadions, wo unter normalen Umständen zehntausende Fans den FC Bayern angefeuert hätten, werden symbolisch rund 900 Fanclubbanner ausgerollt.

Natürlich wünscht sich jeder Fußballfan gerade bei einem Pokal-Finale ein (stimmungs)volles Stadion. Nachdem dies in diesem Jahr nicht möglich ist, kam es zu dieser Aktion – von wenigen Fans kritisiert, von den meisten aber gefeiert.

Ja, so sah die Kurve bei den letzten drei Endspielsiegen aus:

So wird sie heute Abend aussehen:

Das Allerwichtigeste für die FCB-Fans heute Abend ist aber eine tolle Leistung der Mannschaft, die von einem Sieg gekrönt werden soll … und der nächste Pokalsieg wird dann wieder vor einem vollen Haus gefeiert.

Veröffentlicht von fcbayerntotal

Admin und Autor von FC Bayern Total

Ein Kommentar zu “Bayern – Bayer – das etwas andere Finale

  1. Eigentlich sieht die Ostkurve mit den Bannern ganz gut aus 😉

    Nein, im Ernst: Die Fans werden natürlich vermisst. Aber unter den gegebenen Umständen ein adäquates Szenario.

    Deutscher Meister, Drittliga-Meister …. Pokalsieg!!!

    Ist das schon das Triple? 😉

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: