Formcheck der 12 Champions League Aspiranten

Eine kleine Spielerei: Wie sind die 12 Teams – acht müssen noch das Achtelfinal-Rückspiel spielen, vier stehen schon im Viertelfinale – nach dem „Corona-bedingten“ Re-Start ins Rollen gekommen?

Alle nationalen Spiele (Meisterschaft und Pokalwettbewerbe) werden gewertet und aufgrund der unterschiedlichen Anzahl an Spielen in eine Tabelle mit einem Punkteschnitt umgewandelt.

Vier Vereine sind seit der Corona-Pause ohne Niederlage geblieben.

Dagegen haben die beiden französischen Vertreter Olympique Lyon und Paris St. Germain aufgrund des Saisonabbruchs in der Ligue A kein Spiel seit Anfang März bestritten und konnten folglich nicht die Tabelle aufgenommen werden.

Deshalb haben wir auch eine Tabelle erstellt, welche sämtliche Pflichtspiele (inkl. CL-AF) im Kalenderjahr 2020 erfasst. Nachdem in Frankreich Anfang des Jahres zudem viel in beiden nationalen Pokalwettbewerben gespielt worden war, kommen so auch die beiden französischen Vertreter auf eine aussagekräftige Anzahl an Spielen.

 Die Bilanzen aller 12 Teams aus den fünf europäischen Topligen deuten darauf hin, dass es sich bei diesem Feld um die europäische „Crème de la Crème“ handelt, auch wenn u.a. ManCity und Barcelona für ihre Verhältnisse eine insgesamt schwache Meisterschaftsrunde gespielt haben.

Wenig überraschend, aber trotzdem hocherfreulich führen die Bayern beide Tabellen an. Bei den 22 Pflichtspielen in 2020 haben sie übrigens ein überragendes Torverhältnis von 68:16 erzielt. Noch besser sieht die Bilanz aus, wenn man die 26 Spiele ohne Niederlage seit dem 1:2 bei Gladbach am 7. Dezember 2019 betrachtet: 25 Siege – 1 Unentschieden (0:0 gegen RB) – 82:19 Tore!

Eine derartige Bilanz kann keine andere Mannschaft unter den 12 Teams, aber auch nicht der im Achtelfinale ausgeschiedene CL Titelverteidiger und sehr souveräne englische Meister 2020, FC Liverpool, aufweisen.

Aber es gibt noch zwei andere Vereine im Wettbewerb, die sich auch fast schon nicht mehr an ihre letzte Niederlage erinnern können: Atlético Madrid – 0:1 im Stadtderby gegen Real am 1. Februar  und Atalanta Bergamo, derzeit wohl die stärkste Mannschaft in Italien und so etwas wie ein Geheimtipp auf den CL-Sieg: 1:2-Heimniederlage am 20. Januar gegen das mittlerweile als Tabellenletzter der Serie A abgestiegene SPAL Ferrara!

So herausragend Atalanta in 2020 auftritt, so katastrophal sind die Norditaliener in die Champions League gestartet: 0:4 bei Zagreb – 1:2 gegen Donezk – 1:5 bei ManCity. 0 Punkte und 2:11 Tore lautete die Bilanz des Schreckens nach drei Gruppenspielen. Die Gruppenphase wurde dann mit 7 Punkten (schwächster Zweiter aller 8 Gruppen) gerade noch überstanden, keine andere fürs CL-Achtelfinale qualifizierte Mannschaft dürfte jemals derart schwach in eine Gruppenphase gestartet sein.

Noch zu absolvierende Spiele vor der CL Finalrunde

Die insgesamt fünf spanischen und deutschen Vereine haben die nationalen Wettbewerbe abgeschlossen.

PSG spielt Ende Juli die zwei Endspiele in den französischen Pokalwettbewerben. Darunter das Finale des Ligapokals gegen Olympique Lyon am 31. Juli.

ManCity hat noch zwei (bedeutungslose) PL-Punktspiele bis zum nächsten Wochenende, nachdem es überraschenderweise gegen Arsenal im FA-Cup-HF ausgeschieden ist. Dagegen hat sich Chelsea für dieses Finale am 1. August qualifiziert und hat insgesamt noch drei Pflichtspiele (u.a. am Mittwoch beim Meister Liverpool) vor dem AF-Spiel in München am 8. August.

Die italienischen CL-Teams haben noch das größte Spielpensum bis zum ersten August-Wochenende zu absolvieren: Napoli und Atalanta noch 4 Serie-A-Partien, Juve inklusive dem heutigen Spitzenspiel gegen Lazio sogar noch satte 5 Matches.


Korrektur Tabelle 2020: Bei Atalanta Bergamo ist uns leider ein Fehler unterlaufen. Die korrekte Bilanz sollte lauten: 20 Spiele – 14 Siege – 4 Unentschieden – 2 Niederlagen. Damit ist der Punkteschnitt 2,30 und nicht 2,40. (Platz 4 anstelle von Platz 3). Und dieser Schnitt ist auch 3 Spiele später (23 Spiele – 16S – 5U – 2N) noch gültig. Atalanta bleibt trotzdem ein Geheimtipp!

Veröffentlicht von fcbayerntotal

Admin und Autor von FC Bayern Total

2 Kommentare zu „Formcheck der 12 Champions League Aspiranten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: