🔥 FC Bayern darf die Allianz Arena gegen Union voll auslasten

Gute Nachrichten für die Fans des FC Bayern. Wie die bayerische Landesregierung am Dienstag bekannt gegeben hat, entfallen ab Samstag, 19. März, sämtliche Kapazitätsbeschränkungen für Sportveranstaltungen. Damit könnte der FCB die Allianz Arena bereits beim kommenden Heimspiel gegen Union Berlin voll auslasten.

Es bleibt abzuwarten, wie der Verein auf diese neue Situation reagieren wird. Bislang wurden 25.000 Tickets angeboten.

Veröffentlicht von fcbayerntotal

Admin und Autor von FC Bayern Total

2 Kommentare zu „🔥 FC Bayern darf die Allianz Arena gegen Union voll auslasten

  1. Aufgrund der zahlreichen Nachfragen in den Social Media: Wir haben bislang keine Information, wie der Verein diese neue Situation umsetzen will!

  2. „Der FC Bayern hat nach Abstimmung mit den zuständigen Behörden eine Sondergenehmigung erhalten, die es erlaubt, beim Bundesliga-Heimspiel am Samstag gegen Union Berlin in der Allianz Arena (Anpfiff 18:30 Uhr) 35.000 Zuschauer zuzulassen. Der Zugang erfolgt unter der 2G-Regel. Die Auflagen des Kreisverwaltungsreferats beinhalten zudem eine Maskenpflicht – auch auf den Sitzplätzen.” (Quelle: fcb.de)

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: