đŸ”„ Choupo erneut positiv getestet

Eric Maxim Choupo-Moting ist nach der RĂŒckkehr vom WM-Qualifikationsspiel Algerien gegen Kamerun positiv auf das Coronavirus getestet worden und fĂ€llt damit zunĂ€chst aus.

Der FC Bayern muss wie schon im Herbst auf Choupo verzichten. Der StĂŒrmer hat sich zum zweiten Mal mit dem Coronavirus infiziert und fĂ€llt damit zumindest fĂŒr die Partie am Samstag in Freiburg aus.

In Algerien hatte er Kamerun mit seinem 1:0 in der 1. Halbzeit auf die Siegesstraße und Richtung WM-Qualifikation fĂŒr Katar gebracht. Mitte der 2. Halbzeit musste er jedoch mit Knieproblemen ausgewechselt werden. Es wurde deshalb schon gemutmaßt, dass er in Freiburg ausfallen könnte.

Laut Vereinsinformationen befindet sich der sympathische Angreifer „in hĂ€uslicher Isolation, es geht ihm gut„.

Alles Gute Choupo – komm bald wieder zurĂŒck!

Veröffentlicht von fcbayerntotal

Admin und Autor von FC Bayern Total

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefÀllt das: