FC Bayern – weltweiter Spitzenreiter bei den U17-Talenten

Das kommt dann doch etwas überraschend. Laut der jährlich vom englischen Guardian herausgegebenen Liste der 60 größten U17-Fußball-Talente der Welt (Jahrgang 2005) – Next Generation 2022: 60 of the best young talents in world football – ist der FC Bayern mit vier Spielern der Spitzenreiter bei den Vereinen und die Bundesliga mit insgesamt neun Spielern die Top-Liga dieser Liste. Dagegen ist weder ein englischer Nachwuchs-Spieler noch irgendein englischer Verein auf dieser Liste vertreten.

Vom FC Bayern werden die beiden deutschen Junioren-Nationalspieler Paul Wanner und Arijon Ibrahimovic genannt, Mathys Tel und der Kroate Lovro Zvonarek. 2023 kommt aus dieser 60er Liste noch der Georgier Luka Parkadze, welcher derzeit in Tiflis spielt, dazu.

Der Verein mit den zweitmeisten genannten U17-Talenten ist Bayer Leverkusen mit drei Spielern. Drei weitere Vereine haben je zwei Spieler auf der Liste: der FC Barcelona, Club Brügge und Sporting Lissabon.

Hoffenheim und Dortmund haben die anderen beiden Bundesliga-Talente in ihren Reihen.

Das Ranking der europäischen Top 5 Ligen lautet:

Bundesliga 9 – Serie A 6 (mit dem türkischen Ex-Bayern-Spieler Kenan Yildiz bei Juve) – La Liga 4 – La Ligue 2 – Premier League 0

Bei den Nationalitäten führt Portugal mit vier Spielern vor Deutschland, Brasilien, Italien, Frankreich, Spanien und Holland mit jeweils drei Nachwuchs-Kickern.

Eine durchaus positive Überraschung aus FCB-Perspektive. Tatsächlich noch überraschender ist die absolute Absenz der Premier League- diese scheint tatsächlich hauptsächlich darauf zu setzen, fertige Spieler zu verpflichten.

Ob der Guardian allerdings tatsächlich weltweit alle großen Talente – wie viele gibt es alleine in Brasilien? – erfasst hat, darf auch ein wenig bezweifelt werden. Trotzdem sollte diese Liste den FCB und seine Fans mit Stolz aber auch ganz viel Hoffnung auf die Zukunft erfüllen.

Veröffentlicht von fcbayerntotal

Admin und Autor von FC Bayern Total

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: