Sieggarant gegen den BVB – Kingsley Coman wieder dabei!

Der King ist wieder zurück. Julian Nagelsmann heute auf der PK vor dem Deutschen Klassiker:

Er ist fit, hat die Belastungstests gut verkraftet und ist im Mannschaftstraining. Er ist noch kein Kandidat für den Anfang, aber ein Kandidat, um eingewechselt zu werden. Er ist bereit und könnte 30, 40 Minuten spielen.

Ein Einsatz des französischen Nationalspielers könnte den Bayern nicht zuletzt einen statistischen Vorteil sichern: Denn er hat bislang alle seine neun Duelle gegen Dortmund in der Bundesliga gewonnen. In der Geschichte der höchsten deutschen Spielklasse bestritt kein anderer Spieler dieses Duell so häufig und gewann immer. Coman hält damit außerdem die Rekorde für die längste Siegesserie eines Spielers im sogenannten Klassiker sowie die meisten Einsätze in dieser Begegnung ohne Niederlage (gemeinsam mit Carsten Jancker und Thorsten Fink).

Thomas Müller dagegen ist noch nicht spielbereit. Nagelsmann zu ihm und Joshua Kimmich: „Sie sind beide freigetestet. Thomas hat noch ein bisschen Erkältungssymptome, deshalb wird er nicht dabei sein. Bei Joshua warten wir das Training ab und entscheiden dann, ob er mitfährt und was Sinn macht.“

Veröffentlicht von fcbayerntotal

Admin und Autor von FC Bayern Total

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: