Per Leihe: Verteidiger von ManCity zum FCB?

Laut übereinstimmenden Medienberichten steht der FC Bayern kurz vor der Verpflichtung von Premier-League-Star João Cancelo. Aktuell steht der portugiesische WM-Fahrer noch bei Manchester City unter Vertrag.

Laut The Athletic und Sky soll der 28-Jährige zunächst für ein halbes Jahr ausgeliehen werden. Der FC Bayern soll aber die Option erhalten, Cancelo im Sommer für 70 Millionen EURO fest zu verpflichten.

Bei Pep Guardiola ist Cancelo in dieser Spielzeit nicht mehr gesetzt. In keinem der letzten drei Pflichtspiele stand der Verteidiger in der Startelf. Der 41-malige portugiesische Nationalspieler ist 2019 von Juventus Turin zu den Citizens gewechselt und besitzt noch einen Vertrag bis 2027.

Laut Sky-Informationen befindet sich Cancelo bereits auf dem Weg nach München.


PS: Zur Position von João Cancelo: Manche schreiben von Linksverteidiger, die meisten von “gelerntem Rechtsverteidiger“. Wir bewegen uns aktuell auf dem sicheren Weg und bezeichnen ihn schlichtweg als Verteidiger. …. und wir lernen dazu: Er ist Rechtsfuß, wurde aber von Pep meinst auf der linken Seite eingesetzt. Lassen wir uns überraschen, ob er wirklich nach München kommt – und dann kann er wohl auf beiden defensiven Außenbahnen eingesetzt werden. Es gibt da aktuell verschiedene Szenarien. Das negativste: Nous Mazraoui fällt noch (viel) länger aus?

Veröffentlicht von fcbayerntotal

Admin und Autor von FC Bayern Total

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: