Sensationeller Jamal! Was für ein Tor in Wolfsburg!

Eigentlich lief für die Bayern sehr schnell scheinbar alles perfekt in Wolfsburg – ein Doppelpack von Kingsley Coman und Thomas Müller in seinem BL-Rekordspiel für den FCB ließen den Rekordmeister und seine Fans nach gerade einmal 19 Minuten bereits dreimal jubeln. Wolfsburgs Anschlusstreffer kurz vor der Halbzeit und noch vielmehr Joshua Kimmichs Ampelkarte knapp zehn Minuten nach der Pause ließen das Spiel jedoch mehr und mehr kippen.

Und dann kam in der 73. Minute der Auftritt des 19-jährigen Musiala!

Jamal Bambi Musiala schnappte sich den Ball kurz hinter der Mittellinie und dribbelte sich in seiner unnachahmlichen Art durch die gesamte Wolfsburger Defensive, ehe er mit rechts vollstreckte. Das 4:1 – mit einem Mann weniger auf dem Feld!

Maradona, Messi, Rummenigge und wer auch immer: Keiner hätte es besser gekonnt! Das Tor des Jahres Anfang Februar! Eigentlich kann nur Jamal selbst das toppen!

Veröffentlicht von fcbayerntotal

Admin und Autor von FC Bayern Total

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: