Wie Nagelsmann seine Spieler auf die entscheidende Saisonphase einschwört

Mit dem März beginnt die heiße Saisonphase im Fußball, die Zeit, in welcher die Titelentscheidungen fallen. In den KO-Spielen kann jeder Patzer das vorzeitige Aus bedeuten und die Bayernleistung wird am Saisonende vor allem an den gewonnenen Titeln gemessen. Laut Sportbild hat Bayerncoach Julian Nagelsmann seine Spieler vor den entscheidenden Wochen mit einer besonderen Ansprache eingeschworen.

Neben dem gemeinsamen Teamabend, welcher von den Spielern am Freitagabend vor dem Topspiel gegen Union Berlin organisiert wurde, soll es vor kurzem auch eine „geheime Ansprache“ von Nagelsmann gegeben haben (und BILD war natürlich wieder dabei 😉 ). Demnach hat der Cheftrainer alle Spieler im Auditorium an der Säbener Straße versammelt und ganz konkrete Punkte angesprochen, welche aus seiner Sicht für die heiße Saisonphase wichtig sind.

Die Sportbild berichtet, dass sich Nagelsmann dabei zunächst für seinen verbalen Wutausbruch nach dem Gladbach-Spiel entschuldigt hat. Der Bayern-Trainer erklärte dabei auch, dass er mit seinen Worten „die Aufmerksamkeit weg vom Team auf sich lenken wollte“. Hinsichtlich des Medienechos ist sein Plan sehr gut aufgegangen, ob das allerdings bei aller Emotionalität tatsächlich auch so geplant war, sei dahin gestellt.

Der zentrale Punkt seiner Ansprache war jedoch das Thema Mentalität. Nagelsmann hat seinen Spielern dabei sein persönliches Motto nahegelegt: „Gewinnen lieben, Verlieren hassen“. Zudem machte dieser deutlich, dass die Spielfreude und Leidenschaft in den kommenden Partien im Fokus stehen sollten. Gegen Union Berlin hat das schon sehr gut funktioniert.

Für viele vielleicht überraschend hat Nagelsmann seine Rede mit dem Hinweis beendet, dass nicht die taktische Ausrichtung in den nächsten Wochen entscheidend für den Erfolg bzw. Misserfolg sein wird, sondern vielmehr die Mentalität jedes einzelnen auf dem Platz. Was der Bayerncoach damit wohl aber sicher nicht gemeint hat: Geht´s raus, spielt und kämpft und vergesst all meine taktischen und Systemvorgaben! 😉

Veröffentlicht von fcbayerntotal

Admin und Autor von FC Bayern Total

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: