Die Saison-Scorerliste des FC Bayern

Aktuell berichten die Medien von überraschend vielen FCB-Offensivspielern, wenn es um die sommerliche Streichliste des Vereins geht. Allen voran natürlich Sadio Mané, aber auch Leroy Sané und Serge Gnabry werden nicht selten genannt.

Sollte die neue alte FCB-Führungsriege tatsächlich der Meinung der Boulevardmedien sein, lohnt sich zur Absicherung der eigenen Meinung gewiss noch einmal ein genauer Blick auf die Top-Scorer-Liste des Vereins über alle Wettbewerbe gesehen. Der absolute Topwert eines Robert Lewandowski der letzten vier, fünf Jahre (zuvor waren es auch nicht so gewaltig viele) fehlt natürlich. Choupo hat aber in seiner besten Saisonphase im Herbst unmittelbar vor der WM ähnlich konstant getroffen – leider fiel er fast komplett in der entscheidenden Saisonperiode aus.

Wie bereits in mehreren Beiträgen erwähnt, ist der FC Bayern die torhungrigste Mannschaft aller europäischen Top8-Ligen – und das trotz all der Schwierigkeiten und Krisen. In den besten Saisonphasen traf die Mannschaft quasi wie sie wollte – gegen alle Gegner, auch die europäische Spitzenklasse. Auch das sollte ein Maßstab bei der Saisonbewertung und bei möglichen personellen Konsequenzen sein.

Ein Blick auf die Saison-Scorerliste des FC Bayern zeigt übrigens auch deutlich auf, dass die viel Gescholtenen regelmäßig – zählbar – geliefert haben. Es mangelt keineswegs an (Welt-)Klasse, sondern an der Konstanz – und das betraf die gesamte Mannschaft. Hier sind die Stellschrauben zu drehen und anzupassen.

Veröffentlicht von fcbayerntotal

Admin und Autor von FC Bayern Total

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: